Be Fischbacher in Hermatswil
Be Fischbacher 2013: "drunter und drüber"

BE FISCHBACHER, PFÄFFIKON

AUSSTELLUNG : 25. AUGUST - 29. SEPTEMBER 2013

„drunter und drüber“

10 Jahre arbeitete Be Fischbacher in ihrem Atelier im alten Spital Pfäffikon, während des Umbaus dann für zwei Jahre in einem Atelier der Stadtwerke Wetzikon. Jetzt ist sie zurückgekehrt in den „Chriesibaum“ an der Hörnlistrasse 76.

Über ihre Arbeit schreibt die freischaffende Malerin: “Für jede Ausstellung erarbeite ich ein neues Thema. Als erstes schreibe ich eigene Texte oder Gedichte auf den Bildgrund. Dann setze ich die Worte in Farbklänge um, trage hauchdünn Schicht für Schicht auf das Geschriebene. Teilweise verschwindet der Text ganz, zum Teil schimmert er noch geheimnisvoll durch, manchmal bleibt er lesbar. Ich arbeite vorwiegend mit Tusche, Pigmenten und Pastell auf Papier, aber auch mit Eitempera oder Mischtechnik auf Leinwand und Holz.“

copyright © 2021 Verein Schulhaus Hermatswil